Hamburg 27. Oktober 2018     „Eine Nacht bei den Sternen“

 

 

Wenn ich nachts das Antlitz der Sterne und Planeten beobachte fühle ich mich Erde so nahe und fühle eine Freude in mir die Unendlichkeit des Nachthimmels zu sehen oder zu erahnen.

 

 

 

Startrail Fotografie ist das lange Belichten des Abend- und Nachthimmels, um den Verlauf der Sterne abzubilden

 

Folgende Themenschwerpunkte werden im Kurs angeboten:

*     Grundkenntnisse der Sternen- und Nachtfotografie

*     Objektive, Belichtungszeiten, Blenden

*     Startrails fotografieren

*     Fotografieren mit Live Composite (Olympus)

*     Fotografieren von Nordlichtern (Aurora Borealis)

*     Tipps und Tricks

Der Kurs findet draussen statt, bei schlechtem Wetter fotografieren wir Lichtspuren.

Mitbringen: Kamera, Handbuch, Stativ, Kabelauslöser, Speicherkarte, Ersatz Akku, warme Kleider, gutes Schuhwerk, Verpflegung und warme Getränke, Taschen- oder Stirnlampe

Weitere Infos und Ablauf

Beginn 16:00 Uhr im Studio von Melanie Derks an der Maxstrasse 23 mit dem theoretischen Teil des Kurses, ca. 1.5 Stunden. Dafür benötige ich einen Raum mit Projektor und wenn möglich einen Monitor. Anhand von einer Präsentation führe ich die Teilnehmenden in die Nacht und Star Trail Fotografie ein und zeige auch Beispiele aus meiner Bildersammlung. Eine Dokumentation zum Thema gebe ich den Teilnehmenden ab.

Der weitere Verlauf des Kurses findet anschliessend mit Fotografieren in der Hafencity und Speicherstadt statt.

Der Sonnenuntergang ist kurz um 18:00 Uhr. Der Workshop endet ca. 23:00 Uhr.

Maximale Anzahl Teilnehmende: 15

Kurskosten: € 149.-

 

Treffpunkt:  16:00 Uhr im Studio Art n'Pictures, Maxstr. 23, 22089 Hamburg

 

 

Anmeldedetails:

 

Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.